Soziale Aktivitäten: 


Unterstützung eines Projektes des niederländischen Clubs Eerbeek-Zuthpen: Ein privates Waisenhaus der Frau Morwesi in Ivory-Park (Südafrika) gewährt obdachlosen Waisenkindern Unterkunft und Verpflegung sowie die Möglichkeit, am Schulunterricht teilzunehmen.

Förderung von Romafamilien in Kroatien, um diese aus der gesellschaftlichen Isolation zu führen und den Kindern den Besuch einer Schule und das Erlernen der kroatischen Sprache zu ermöglichen. (Partnerprojekt mit den niederländischen Freunden)

Internationales Matching-Grant-Projekt: Planung und Finanzierung von Pumpen und Rohrleitungssystemen zur Versorgung von bis zu 500 Häusern der Stadt Copceac mit Trinkwasser in der wohl ärmsten Region am Rande der EU. Instandsetzung der Schule (Fenster, Möbel). Beschaffung von Lehrmitteln.

Förderung von Streitschlichterprogrammen und des Projektes "Seniorpartner at School" an Schulen in Neukirchen Vluyn.

Durchführung des districtübergreifenden Leseförderungsprogrammes "Lesen lernen - Leben lernen" an allen Grundschulen in Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort.

Mitsponsering zur Einrichtung einer Medienbibliothek in der Stadtbücherei Neukirchen Vluyn, um Jugendlichen einen sinnvollen Umgang mit den elektronischen Medien zu ermöglichen.

Unterstützung des Geistig-kulturellen-Zentrums im Kloster Kamp.

Förderung der inklusiven Kindertagesstätte "Alte Schule Hoerstgen"

Sprachförderung/Deutschunterricht für Flüchtlinge in Kamp-Lintfort.

Jährlicher Förderpreis für besondere Leistungen im Studium für Absolventen der Hochschule Rhein-Waal.