< End Polio Now
16.09.2019 14:30 Alter: 35 days

RC Dinslaken-Walsum: Aus RC Walsum wurde RC Dinslaken-Walsum


Im rotarischen Jahr 2017/2018 wurde den Mitgliedern des RC Walsum/Niederrhein aufgezeigt, dass sich die Kommunalreform von 1975 mittlerweile massiv auf den Club auswirkt.

Als der Club 1971 vom RC Wesel-Dinslaken gegründet wurde, gab es die Stadt Walsum, innerhalb des Kreises Dinslaken und obwohl schon damals 70% der Mitglieder ihren Wohnsitz oder ihren beruflichen Mittelpunkt in Dinslaken hatten, entschied man sich für den Namen RC Walsum.

Mittlerweile ist Walsum der nördlichste Stadtteil der Stadt Duisburg. Die Governor Stafette des Distrikt 1870 konfrontierte den RC Walsum, innerhalb des Distrikt-Bezirks-Reform mit dieser Tatsache und wollte den Club dem Distrikt Bezirk Rheinland-West mit Duisburg und Düsseldorf zuordnen, obwohl sich der Club als Dinslakener Club fühlte.

Als der damalige Präsident erfolgreich intervenierte, gab die Governor Stafette dem Club den Ratschlag, sich mit dem Clubnamen eine eindeutige Ortsreferenz zu geben.

Als sich dann noch ein Gast in den Thüringer Wald verirrte, anstatt beim RC Walsum anzureisen, nahmen die Dinge ihren Lauf. Die mit dem Umbenennungsgedanken konfrontierten Gründungsmitglieder waren übrigens begeistert und bei der notwendigen Abstimmung in einer Clubversammlung, gab es ein einstimmiges Votum.

Besonders die Beibehaltung des geschichtlichen Ursprungs wurde gelobt.
Seit dem 06. August 2019 heißt der ehemalige RC Walsum nun Rotary Club Dinslaken-Walsum.